Direkt zum Hauptbereich

8.000 Besucher machten beim "SWR Fernsehen Familienfest" am 4. September 2016 auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz mit

Mainz (ots) - Koblenz. Das Angebot war so groß, dass es fast unmöglich schien, alles mitzumachen. Auf zwei Bühnen, in über 20 Zelten und je einer eigenen Welt für Kinder und Partner lud das "SWR Fernsehen Familienfest" am Sonntag, 4. September 2016, seine Zuschauer ein, hinter die Kulissen des Fernsehmachens zu blicken. Und nicht nur das. Viele der rund 8.000 großen und kleinen Besucher nahmen bis zum frühen Abend bei dem Ereignis auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz die Sache selbst in die Hand: Sie ergriffen das Mikrofon, gingen mit TV-Promis auf Tuchfühlung, übten sich vor und hinter der Kamera oder als Trickfilmer.

obs/SWR - Südwestrundfunk
"War das eben nicht der Moderator aus der 'SWR Landesschau Rheinland-Pfalz'?". Ja, das war er. Holger Wienpahl und zahlreiche andere bekannte Persönlichkeiten waren aus nächster Nähe zu erleben. Karsten Dörr und Markus Pfeiffer von den "Fallers" kamen mit einer Melk-Kuh und animierten das Publikum zum Wettmelken. Heike Boomgaarden beantwortete Fragen zur Programmaktion "Kaffee oder Tee Bienenparadies". SWR-Moderatoren wie Sascha Becker, Tom Bartels, Hendrike Brennikmeyer oder Michael Antwerpes gaben Autogramme, beantworteten Fragen und plauderten mit dem Publikum.

Die Sendungen des SWR Fernsehens luden in Zelten zum Mitmachen ein Im Zelt der Sendung "Landeschau aktuell Rheinland-Pfalz" lasen die Besucher Nachrichten vor laufender Kamera. Im eigens aufgebauten SWR Fernsehstudio ließ sich das Publikum für Erinnerungsfotos ablichten und bei "Zur Sache Rheinland-Pfalz" wetteiferten die Teilnehmer bei Regionen. Kinder kommentierten in der Sportreporter-Werkstatt das Fußball-WM-Finale von 1974, bastelten in einem anderen Zelt an Trickfilmen und schnitten Reportagen.

Live-Berichte

Zu sehen war auch, wie vom Fest selbst live auf www.SWR.de berichtet wurde. Anna Lena Dörr moderierte zum Bespiel fünf Stunden und 33 Fahrten lang in der Seilbahn hoch über dem Rhein aus der Gondel Nr. 17, empfing dort die Comedians Guido Cantz, Lars Reichow und "Chako" Habekost und interviewte sie.

Aktionen, Stars und Musik auf zwei Bühnen Die Gäste in der Gondel begeisterten die Zuschauer auch auf den beiden Bühnen. Ebenso dort zu sehen: der Tigerentenclub, der Kinderchor Weiler bei Bingen, Akrobaten des Europaparks oder Europas Miniköche. Musikalischer Höhepunkt und Abschluss des "SWR Fernsehen Familienfest" war der Auftritt der Kölner Vokal-Pop-Gruppe "Wise Guys" bei kapriziöser Wetterlage.

Die Reportage mit dem Titel "SWR Fernsehen Familienfest" mit den Höhepunkten des Tages strahlt das SWR Fernsehen am Sonntag, 11. September 2016, 16:00-17:15 Uhr aus. Die Sendung "MarktFrisch", die beim "SWR Fernsehen Familienfest" aufgezeichnet wurde, wird am 15. September 2016, 18:15 Uhr ausgestrahlt. Ein umfassendes Online-Angebot findet sich unter www.SWR.de/familienfest und auf Facebook.

Ausblick: Das nächste "SWR Fernsehen Familienfest" findet am 3. September 2017 in Karlsruhe statt.


Bollock - das Kinder- und Jugendbuch zum Kindle Storyteller Award 2016

Beliebte Posts aus diesem Blog

Problematischer Medienkonsum bei Kindern

Wenn das Smartphone unersetzlich wird
(PrNews24) sup.- 75 Prozent der Kinder im Alter von zwei bis vier Jahren spielen täglich bis zu 30 Minuten lang mit Smartphones. Zu diesem Ergebnis kommt die so genannte BLIKK-Studie, bei der u. a. mit Unterstützung des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) 6.000 Minderjährige im Hinblick auf ihren Umgang mit digitalen Medien befragt wurden. Jugendliche aktivieren ihre mobilen Telefone im Schnitt bereits 120- bis 150-mal am Tag. Das bedeutet laut dem Kinder- und Jugendpsychiater Prof. Christoph Möller (Hannover), dass alle Aktivitäten in der realen Welt, ob frühstücken, Hausaufgaben machen oder mit Freunden treffen alle neun bis zwölf Minuten unterbrochen werden. „Auf jedes Fiepsen, Brummen oder Klingeln wird unmittelbar reagiert“, so Prof. Möller.

Vor der Suchtgefahr von Smartphones, Tablets oder Computern warnt auch Marlene Mortler, die Drogenbeauftragte der Bundesregierung. 500.000 bis 600.000 Menschen seien in Deutschland Schätzu…

"musstewissen": funk startet Nachhilfe-Format auf YouTube - @ZDFpresse

Mainz (ots) - Im Unterricht ging alles mal wieder viel zu schnell und morgen steht schon die nächste Klassenarbeit an? Keine Sorge - ab Dienstag, 14. März 2017, 13.00 Uhr, gibt es Hilfe für stressgeplagte Schüler: Bei "musstewissen", dem schulbegleitenden ZDF-Format für funk, geben Experten Nachhilfe in den Fächern Deutsch, Chemie, Geschichte. Physik folgt ab Donnerstag, 28. April 2017, und Mathematik ab Montag, 15. Mai 2017. Präsentiert werden die Kanäle unter anderem von bekannten Wissens-YouTubern, wie Mirko Drotschmann ("wissen2go") und Lisa Ruhfus ("Die Klugscheisserin"). Sie alle haben ihr Fach studiert und können die Inhalte gut erklären.

Zu jedem Schulfach wird jeweils ein Lernvideo pro Woche auf YouTube veröffentlicht - und zwar immer um 13.00 Uhr, damit die Schüler für ihre Hausaufgaben gerüstet sind. Auf Instagram und Facebook finden sich zudem passende "Spickzettel" und spannende Fakten zum behandelten Stoff. Die Inhalte der Videos s…

Aktuelles und Skurriles aus der Gaming-Welt - #Gaming via @printer_care

Velten (ots) - Der Gaming-Markt wächst und gedeiht. Vor Jahren noch als Spielwiese für Kinder und Jugendliche belächelt, verdankt die deutsche Wirtschaft dem Gaming-Markt mittlerweile Milliarden-Umsätze. So ist das Spielen auf Handy, Konsole, PC & Co. nicht mehr nur noch der jungen männlichen Generation vorbehalten, sondern zieht gleichermaßen Jung und Alt, sowie das weibliche und männliche Geschlecht in seinen Bann. Aufgrund dieser Beliebtheit entstehen so einige Kuriositäten und bestaunenswerte Zahlen und Fakten, welche wir in einer umfangreichen und grafisch ansprechenden Infografik zusammengefasst haben.

Diese Infografik umfasst sowohl wichtige Kennzahlen von Umsatz, Aufteilung der Gamer nach Geschlecht und Alter, über interessante Fakten zum E-Sport, bis hin zu kurzweiligen Informationen zu Weltrekorden für das schnellste Drücken eines Controllers, der Einnahmen von Profi-Zockern und vieles mehr.

Link zum Beitrag mit Infografik: http://news.printer-care.de/aktuelles-und-skurr…