Direkt zum Hauptbereich

Posts

Empfohlener Beitrag

Rezensionen zum Kinderbuch "Bollock und die gräulichen Drei" und deren Fortsetzung "Die gräulichen Drei und das X-Bollock"

Letzte Posts

Kinderarmut bekämpfen: Paritätischer tritt Bündnis Kindergrundsicherung bei

Berlin (ots) - Der Paritätische Wohlfahrtsverband ist heute dem Bündnis Kindergrundsicherung beigetreten. Das vom Bündnis vertretene Modell sei gerecht, einfach und geeignet, Einkommensarmut von Kindern wirksam zu bekämpfen. Es verdiene die volle Unterstützung des Verbandes. Nach der Bundestagswahl müsse die Bekämpfung der dramatisch hohen Kinderarmut Priorität erhalten, so der Appell des Paritätischen an die Politik.

"Im Verband gab es einen sehr langen und sehr gründlichen Diskussionsprozess, der letztlich dazu geführt hat, dass einstimmig und mit großer Überzeugung der Beitritt zum Bündnis Kindergrundsicherung beschlossen wurde", so Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands. Das Modell des Bündnisses sieht die Einführung einer Kindergrundsicherung in Höhe von 573 Euro für jedes Kind vor, die mit steigendem Familieneinkommen sinkt. Sie orientiert sich daran, was Kinder tatsächlich für ein gutes Aufwachsen benötigen und verhindert so Kinderarmu…

Ganztagsschulverband zur Bundestagswahl 2017 - #btw17

Bildung und Betreuung als Wahlmotiv Hofheim (ots) - Für sechs von zehn Bundesbürgern haben bessere Bildungschancen für alle Kinder Vorrang vor anderen bildungspolitischen Zielen. Für 26 Prozent stehen gleiche Schulstandards in allen Bundesländern an erster Stelle, für 14 Prozent eine bessere Ausstattung der Schulen. Das stellte infratest-dimap* im Auftrag des BR im Juli 2017 in einer repräsentativen Befragung fest. Der Ganztagsschulverband sieht in einem stärkeren Engagement des Bundes in der Bildungspolitik die große Chance, Bildungspotenziale zu aktivieren, Benachteiligungen abzubauen und die Start- und Teilhabechancen von Kindern und Jugendlichen weiter zu verbessern. Die Ergebnisse der Wahlprüfsteine des Ganztagsschulverbandes zeigten jedoch deutliche Differenzen in den Programmen der Parteien. Die Fragen des Verbandes bezogen sich auf die Bereiche Ganztagsschulentwicklung, Bildungsqualität und Bildungsfinanzierung.

Was sagen die Parteien zur Ganztagsschule? In der Bildungsproble…

AMELIE RENNT mit Empfehlung von FBW und Jugend Filmjury im Kino

Weitere Starts: Die berührenden Dramen SCHLOSS AUS GLAS und LEANDERS LETZTE REISE sowie die kritische Dokumentation DAS SYSTEM MILCH Wiesbaden (ots) - Die 13-jährige Amelie empfindet es als empörende Ungerechtigkeit, chronisch krank zu sein. Und diese Wut richtet Amelie, die an schwerem Asthma leidet, sowohl gegen die anderen Menschen wie auch sich selbst. So sind ihre Eltern hilflos, weil der sture Teenager sich nicht von ihnen helfen lassen will. Ein Aufenthalt in einer Bergklinik scheint der einzige Ausweg. Doch das ist erst der Anfang der Geschichte des berührenden und unterhaltsamen Jugendfilms AMELIE RENNT (Start: 21. September). In seinem Debütfilm erzählt Regisseur Tobias Wiemann, gemeinsam mit der Drehbuchautorin Natja Brunckhorst, seine Geschichte auf kluge Weise weitgehend aus der Perspektive des Mädchens. "Der Film ist bis in die Nebenrollen glänzend besetzt und Mia Kasalo gelingt es in der Titelrolle der Amelie, eine subtile Balance zwischen Aggressivität und Schwer…

Kinder wollen leben, spielen, lachen!

Seit vielen Jahren finanziert der Verein "Kinder wollen leben, spielen, lachen!" regelmäßige Besuche der KlinikClowns im Augsburger Klinikum. Auch im Herbst 2017 ermöglicht der Verein mit einer Spende von 20.000 Euro Planungssicherheit für die KlinikClowns und die Kinder.

Am vergangenen Dienstag übergab der Leiter des Donauwörther Vereins Martin Oberman den beiden bunten Clowns "Dr. Schlaubi" und "Dr. Thizou" und der Vorsitzenden von KlinikClowns e.V. Elisabeth Makepeace die diesjährige Spende in Höhe von 20.000 Euro. Damit können „Schlaubi“ und „Thizou“ wieder ein ganzes Jahr „ein Lachen schenken“.

Jeden Dienstag bringen die beiden professionellen KlinikClowns mit individuell improvisierter Clownerie und viel Einfühlungsvermögen Spaß in die Kinder-krankenzimmer, und immer wieder gelingt es ihnen, gerade da ein Strahlen in die Gesichter zu zaubern, wo eben noch Sorge, Angst und Schmerzen die Stimmung dominierten. Das Spiel mit den Clowns aktiviert bei den…

Kindersoftware im Test - #Kinder #Medien #gaming

ZDF ist 2017 erneut TOMMI-Medienpartner 
Mainz (ots) - Die nominierten Spiele für den Kindersoftwarepreis TOMMI 2017 stehen fest: Spielebegeisterte Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 13 Jahren können die von einer Erwachsenenjury aus Fachjournalisten und Pädagogen festgelegte Auswahl in mehr als 20 Stadtbibliotheken in Deutschland testen. Zur Auswahl stehen PC- und Konsolenspiele, elektronische Spielzeuge sowie Spiele-Apps. Gemeinsam mit der bestehenden TOMMI-Kinderjury stimmen die jungen Bibliotheksbesucher ab, welche Spiele am Freitag, 13. Oktober 2017, auf der Frankfurter Buchmesse mit dem begehrten TOMMI ausgezeichnet werden. Prämiert werden die drei besten aus jeder Kategorie. Weitere Infos zu den Spielen und den teilnehmenden Stadtbibliotheken gibt es bei zdftivi.de sowie unter kindersoftwarepreis.de.

Der TOMMI-Kindersoftwarepreis hilft Eltern, ihre Kinder im Medienzeitalter zu fördern und zu begleiten. Seit 2002 werden jährlich besonders hochwertige Spiele durch das ren…

Aktionstage "Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten" - #Kinder #Schule #Schulweg

Im Laufbus zur Schule - spielend mobil auf dem Weg zu Schule und Kita Berlin (ots) - Morgen starten die elften bundesweiten Aktionstage "Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten". Das Deutsche Kinderhilfswerk und der ökologische Verkehrsclub VCD rufen Kinder, Eltern, Lehrer/innen und Erzieher/innen auf, sich fantasievoll zu beteiligen, damit Kinder lernen, sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen. Und die Eltern erfahren, dass sie keine Angst um ihre Kinder haben müssen, wenn sie eigenständig zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad unterwegs sind. Die Aktionstage gehen vom 18. bis 29. September 2017.

Auf der Seite www.zu-fuss-zur-schule.de können sich Interessierte anmelden. Dort finden sie Ideen aus den vergangenen Jahren wie den "Laufbus", die "Zitrone für mehr Sicherheit" oder die "Fußspuren durchs Dorf". VCD und Deutsches Kinderhilfswerk appellieren an die Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen, als gutes Vorbild während der Aktionstage au…

"Kindern eine Stimme geben!" - #Weltkindertag @DKHW_de

Bundeszentrales Weltkindertagsfest des Deutschen Kinderhilfswerkes in Berlin eröffnet Berlin (ots) - In Berlin ist auf dem Potsdamer Platz das bundeszentrale Weltkindertagsfest des Deutschen Kinderhilfswerkes eröffnet worden. Das Weltkindertagsfest steht in diesem Jahr unter dem Motto "Kindern eine Stimme geben!". Damit rufen das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland dazu auf, mehr Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche in Deutschland zu schaffen. Im unmittelbaren Lebensumfeld der Kinder, in Schulen und Kitas, in Städten und Gemeinden, aber auch auf Landes- und Bundesebene müssen Kinder und Jugendliche Gelegenheiten bekommen, ihre Ideen und Meinungen einzubringen.

Zur Eröffnung forderte der Präsident des Deutschen Kinderhilfswerkes, Thomas Krüger, auch einen stärkeren Fokus auf die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland. "Kinder und Jugendliche brauchen mehr als bisher die Möglichkeit, sich Gehör zu verschaffen. Nur so schaffen …