Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2018 angezeigt.

Weltpremiere für den besonderen Kinderfilm "Invisible Sue" beim internationalen Kinderfilmfestival Cinekid

Leipzig (ots) - Der besondere Kinderfilm "Invisible Sue", produziert unter MDR-Federführung, bewirbt sich am 22. Oktober beim weltgrößten Treffen der Kindermedienbranche Cinekid in Amsterdam. Zusammen mit 14 weiteren Produktionen wird der erste deutsche Superheldenfilm um eine weibliche Protagonistin im Wettbewerb "Best Children´s Film" gezeigt.

MDR-Intendantin Prof. Dr. Karola Wille zur Weltpremiere: "Ich bin stolz darauf, dass wir mit 'Invisible Sue' bereits den vierten besonderen Kinderfilm präsentieren können. Mit glaubwürdigen Figuren wird eine spannende Geschichte von den besonderen Herausforderungen im Leben Heranwachsender erzählt. Dabei freue ich mich vor allem über die Idee, eine weibliche Hauptfigur - eine junge Superheldin - in den Mittelpunkt dieses Films zu stellen."

Die MDR-Intendantin hatte 2013 die gemeinsam von Filmwirtschaft, Politik und öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern getragene Initiative "Der besondere Kinderfilm&qu…

Rezension zu "Bollock und die gräulichen Drei - illustrierte Ausgabe" | #Kinderbuch

Heute wollte ich nur meine Freude mit Euch teilen zu der lieben Rezension auf Amazon zu "Bollock und die gräulichen Drei - illustrierte Ausgabe" - Danke schön :-)
Ich freu' mich über die #Rezension zu dem #Kinderbuch von @ElenaBaronAT und mir. Danke schön! ????https://t.co/2Dcoc4bPstpic.twitter.com/wMZVkvlaFo — Tobias Schindegger (@Nasentroll) 18. Oktober 2018

Tag der Kinderseiten 2018: Kinder wünschen sich Umsetzung von Kinderrechten auch im Internet | #Medien

Kinderinternetseiten für schulische und außerschulische Bildung besser nutzen Berlin (ots) - GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG - Seitenstark e.V. / Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

Das bundesweite Kinderseiten-Netzwerk Seitenstark und das Deutsche Kinderhilfswerk werben zum "Tag der Kinderseiten" am Sonntag für die bessere Nutzung qualitätsvoller Internetseiten für Kinder in der schulischen und außerschulischen Bildung. Wie das aussehen kann, haben heute Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe der Löcknitz-Grundschule in Berlin gemeinsam mit Stefan Zierke, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in einer Schulstunde erarbeitet und diskutiert. Dabei überreichten die Kinder Staatssekretär Zierke auch ein Hausaufgabenheft mit ihren Wünschen und Anregungen für ein kinderfreundlicheres Internet.


"Es freut mich sehr, dass Seitenstark mit dem Tag der Kinderseiten am 21. Oktober, unterstützt vom Bundesjugendministerium, …

VLog KinderNews | #Kinder #VLog

Eine Übersicht der aktuellen Themen auf dem Familien-Blog http://kindermund.blogspot.com

"Die Pfefferkörner" für International Emmy Kids Award nominiert | #Medien @NDRpresse

Hamburg (ots) - Die 14. Staffel von "Die Pfefferkörner" ist für einen International Emmy Kids Award nominiert. Die Serie wird seit 1999 von der Letterbox Filmproduktion im Auftrag der ARD unter Federführung des NDR produziert. Die International Academy of Television Arts & Sciences nominierte "Die Pfefferkörner" in der Kategorie "Kids: Series". Eingereicht wurde dafür die Folge 181 "Weil ich ein Mädchen bin". Die Folge um das Transgender Kind Nicki, geschrieben von Catharina Junk, wurde 2017 unter der Regie von Florian Schnell gedreht. Die Redaktion hatte Sandra Le Blanc-Marissal, Produzent war Holger Ellermann. Die Preisverleihung findet am 9. April in Cannes statt.

NDR Programmdirektor Frank Beckmann: "Unsere Produktionen für Kinder liegen mir besonders am Herzen. 'Die Pfefferkörner' nehmen dabei schon lange eine Sonderstellung ein. Im kommenden Jahr feiert die Serie 20-jähriges Jubiläum. Die Auszeichnung mit einem Emmy käme d…

Die KiKA-Welt für unterwegs - die "KiKA-Player"-App | #App

Neues Mediathek-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF gestartet Erfurt (ots) - Mit kindgerechten Zusatzfunktionen und intuitiver Navigation präsentiert sich der "KiKA-Player", die neue Mediathek-App des Kinderkanals von ARD und ZDF. Bereits als HbbTV-Version im August gestartet, folgt nun die kostenfreie Applikation. Sie ist ab jetzt für Tablets und Smartphones in den gängigen Stores erhältlich.
"KiKA-Player"-App Die Anwendung ist funktional gestaltet, intuitiv navigierbar und wurde mit einer Usability-Studie vorab umfangreich getestet. Spielerische Elemente wie die individuelle Gestaltung des Avatars und der Oberfläche oder die horizontale Menüführung ergänzen das farbenfrohe und kindliche Design. Mit dem "KiKA Player" wird KiKA den Ansprüchen der Zielgruppe nach Ungebundenheit an Nutzungsort und Nutzungszeit gerecht. Er ist die mobile Ergänzung zum linearen KiKA und wird mit der gleichen Sorgfalt und Sicherheit kuratiert und betreut. Formate können …

Kindersoftwarepreis "TOMMI 2018" auf Frankfurter Buchmesse verliehen | #Medien @ZDF

Mainz (ots) - Am Freitag, 12. Oktober 2018, wurden im Rahmen der Frankfurter Buchmesse die Gewinner des diesjährigen Kindersoftwarepreises "TOMMI 2018" bekanntgegeben. Unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey wird der "TOMMI" vom Family Media Verlag und dem Büro für Kindermedien "FEIBEL.DE" vergeben. Partner sind neben dem ZDF der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv), die Frankfurter Buchmesse, Google und Jugendschutz.net.

In der Kategorie PC gewann "Moai 6 - Unerwartete Gäste" (S.A.D.) den ersten Platz. Bei den Konsolen wurde "Super Mario Odyssey" (Nintendo) ausgezeichnet. Zu den weiteren Preisträgern zählen "Robo Chamäleon" (Silverlit) beim Elektronischen Spielzeug und "Fiete Soccer" (Ahoiii) in der Sparte Apps. Der Sonderpreis Kindergarten & Vorschule ging an "Lazuli" (funline).

In bundesweit 20 öffentlichen Bibliotheken wurden die 40 nominierten Spiele von rund…

VLog Kinder-News | #Magersucht #Weltmädchentag

Eine Übersicht der aktuellen Themen auf dem Familien-Blog http://kindermund.blogspot.com

Welt-Mädchentag: Deutschland zeigt Farbe | #Weltmädchentag

Bundesweite Beleuchtungsaktion in Pink für die Gleichberechtigung von Mädchen Hamburg (ots) - In Deutschland wird es wieder Pink: Bundesweit leuchten Rathäuser, Kirchtürme, Schlösser, Fernsehtürme, Marktplätze und andere Wahrzeichen in kräftigem Magenta. Mit der Illuminierung zum Welt-Mädchentag am 11. Oktober macht die Kinderhilfsorganisation Plan International Deutschland darauf aufmerksam, dass es noch viel zu tun gibt, bis Mädchen und Frauen auf dieser Welt gleichberechtigt sind. Auf Initiative der ehrenamtlichen Unterstützerinnen und Unterstützer von Plan International strahlen dieses Jahr unter anderem der Funkturm in Berlin, die St.-Petri-Kirche in Hamburg, der Weser Tower in Bremen, die St.-Pantaleon-Kathedrale in Köln, das Neue Rathaus am Marienplatz in München sowie viele weitere exponierte Stätten in Pink und zeigen Farbe für die Rechte von Mädchen.

"Nur wenn Mädchen überall die gleichen Chancen haben wie Jungen, hat unsere Welt eine Zukunft", sagt Maike Röttger,…

"3sat thema: Magersucht" über die Ursachen von und das Leben mit Essstörungen | #Magersucht

Mainz (ots) -

Mittwoch, 10. Oktober 2018, ab 20.15 Uhr
Erstausstrahlungen

Etwa 45.000 Frauen und 12.000 Männer leiden in Deutschland an Magersucht. Gesicherte Angaben existieren nicht, nicht alle Fälle werden diagnostiziert. Am häufigsten tritt die Essstörung bei 14- bis 17-jährigen Mädchen auf.


Die Dokumentation "Die Seele im Hungerstreik - Magersucht und ihre Ursachen" von Dunja Keuper, am Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20.15 Uhr, zeigt, dass die Essstörung schon im Kinderzimmer ihren Anfang nehmen kann. Kinder, die mit Puppen und Figuren spielen, die unerreichbare Schönheitsideale abbilden, sind oftmals später mit dem eigenen Körper unzufriedener. Soziale Medien heizen im Teenageralter den Schlankheitswahn weiter an. Dort gibt es zum Teil bizarre Auswüchse, zum Beispiel Fotoserien zu Idealmaßen oder Regeln zum erfolgreichen und gemeinsamen Abnehmen. Die Dokumentation stellt Therapiemethoden vor und begleitet Patientinnen bei ihrem Kampf gegen die Krankheit.

Im Anschluss, um 21…

VLog Kinder-News 02.10.18 | #Kopfschmerzen #ebooks #VLog

Eine Übersicht der aktuellen Themen auf dem Familien-Blog http://kindermund.blogspot.com und dem Literatur-Blog http://www.gugeli.de

Immer mehr Kinder und Jugendliche kämpfen mit Kopfschmerzen

München (ots) - Beinahe drei von vier Siebtklässlern in Deutschland leiden regelmäßig an Kopfschmerzen. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Befragung, die das ZIES (Zentrum für Forschung und Diagnostik bei Implantaten, Entzündungen und Schmerzen) im Rahmen des bundesweiten Projekts "Aktion Mütze - Kindheit ohne Kopfzerbrechen" durchgeführt hat [1]. Die Aktion, die von der Siemens-Betriebskrankenkasse SBK unterstützt wird, klärt über Kopfschmerzen bei Kindern und Jugendlichen auf und gibt Unterstützung für deren Prävention. Eva Berninger, zuständig für Präventionsangebote bei der SBK, erklärt, was hinter einem brummenden Kopf bei Kindern steckt und wie Betroffene dem Schmerz vorbeugen können.

Stechend, pulsierend oder drückend - Kopfschmerzen äußern sich auf vielfältige Weise und sind häufig mit starken Einschränkungen im Alltag verbunden. So konnte etwa jeder dritte Schüler, der regelmäßig an Migräne leidet, sowie jeder fünfte Schüler mit Kopfschmerz vom Spannungsty…

VLog Kinder-News 01.10.2018 | #TagderdeutschenEinheit #WeihnachtenimSchu...

Eine Übersicht der aktuellen Themen auf dem Familien-Blog http://kindermund.blogspot.com

Zum Tag der deutschen Einheit: Fakten zur Lebenssituation | #tagderdeutscheneinheit

Wiesbaden (ots) - In Deutschland lebten 2017 insgesamt rund 82,8 Millionen Menschen. Wie das Statistische Bundesamt anlässlich des Tags der deutschen Einheit am 3. Oktober weiter mitteilt, wohnten davon 16,2 Millionen Personen (19,5 %) in den neuen Ländern und Berlin, 66,6 Millionen Personen (80,5 %) wohnten im früheren Bundesgebiet. 1990 hatte das vereinigte Deutschland mit 79,8 Millionen rund 3 Millionen weniger Einwohnerinnen und Einwohner. In Westdeutschland lebten 2017 rund 5 Millionen Menschen mehr als zur Zeit der Wende (+8,2%). Dagegen ist die Einwohnerzahl in Ostdeutschland und Berlin im Vergleich zu 1990 um rund 2 Millionen (-11,0%) zurückgegangen.

Die meisten Kinder in Ost und West wachsen mit verheirateten Eltern auf. Aber in fast jeder fünften Familie mit mindestens einem minderjährigen Kind (19 %) war im Jahr 2017 die Mutter oder der Vater alleinerziehend. Im Osten lag der Anteil von Alleinerziehenden an allen Familien bei 24,9 %, im Westen bei 17,5 %. In Berlin war der …

"Weihnachten im Schuhkarton®" schenkt Kriegskindern Hoffnung

Zweitgrößte Weihnachtswerkstatt Europas eröffnet im Süden Deutschlands Berlin (ots) - Die Geschenkaktion "Weihnachten im Schuhkarton" bringt Kriegskindern, Flüchtlingen und anderen ausgegrenzten Mädchen und Jungen Hoffnung. Das beobachtet Geschenke der Hoffnung - das christliche Werk, das hinter der Mitmachaktion steht. Zum 23. Mal rufen sie dazu auf, Geschenkpäckchen für bedürftige Kinder zu packen. Die Päckchenspenden können bis zum 15.11. zu einer von tausenden offiziell registrierten Abgabestellen in Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Schweiz und Südtirol gebracht werden. Alle Abgabestellen sind unter www.weihnachten-im-schuhkarton.org zu finden und vor Ort mit einem Siegel gekennzeichnet. Wer keine Zeit hat, ein Päckchen selbst zu füllen, kann alternativ unter www.online-packen.de eines auf die Reise schicken.
"Weihnachten im Schuhkarton" vermittelt langfristige Werte Über 157 Millionen Kinder wurden bisher durch die Geschenkaktion "Weihnachten im S…