Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2017 angezeigt.

Sonnenschutz für Groß und Klein - #Kinder #Sonnenschutz

Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps zum UV-Schutz Berlin, 29. Juni 2017. Die hellen, warmen Sommertage machen viele Stunden im Freien möglich. Hitze aber erschöpft auch. Schlau und erholsam ist es, die heißen Mittagsstunden im Schatten zu verbringen. Und auch Haut und Augen brauchen Schutz vor den energiereichen UV-Strahlen. Mit den folgenden Tipps lässt sich die Sommersonne schadlos genießen.
Luftige, lässig geschnittene Kleidung mit langen Ärmeln und Beinen schützt und kühlt. Für Kinder ist sie besonders wichtig.Ein Hut mit breiter Krempe sowie eine Sonnenbrille mit UV-Filter sind eine unverzichtbare Ergänzung.Wählen Sie Sonnenschutzprodukte mit Lichtschutzfaktor, der zu Ihrem Hauttyp passt. Kinder brauchen mindestens LSF 30.Verwenden Sie Sonnencreme stets reichlich. Der angegebene UV-Schutz wird nur erreicht, wenn genug Creme auf der Haut ist.Denken Sie an die „Sonnenterrassen“: Ohren, Nasenrücken, Schultern, Wangen, Nacken, Hand- und Fußrücken.Durch Schwitzen geht ein Teil der S…

Kinder- und Jugendstärkungsgesetz - #Kinder #Eltern @asb_de

ASB bedauert "Schrumpf-Reform" Köln/Berlin (ots) - Heute Nacht findet im Deutschen Bundestag die abschließende Lesung zum Kinder- und Jugendstärkungsgesetz statt. Das nun zur Abstimmung gestellte Gesetz beinhaltet noch einmal wesentliche Änderungen.

Der Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland (ASB) bemängelt, dass aufgrund des Widerstandes der Union die Reform des Pflegekinderwesens aus dem Text gestrichen wurde. Damit beschränkt sich das Gesetz im Wesentlichen auf verbesserte Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche und auf Änderungen im Kinderschutz.

"Der ASB bedauert, dass die Änderungen im Pflegekinderwesen trotz ausführlicher Diskussionen im Vorfeld nicht umgesetzt werden: Mehr Beziehungskontinuität für Pflegekinder herzustellen, zu den Pflegeeltern wie zu den leiblichen Eltern, wäre notwendig und wünschenswert gewesen", erklärt ASB-Bundesgeschäftsführer Ulrich Bauch.

Demgegenüber begrüßt der ASB, dass auf die bürokratischen Regelungen zum Kinderschu…

YOU Summer Break 2017: Sozial ist cool! - #you2017 #Jugendliche

Berlin (ots) - Organisationen und Vereine klären in Halle 21b über ihre Tätigkeiten auf und werben um gesellschaftliches Engagement

Die Welt kann man vielleicht nicht ändern, aber sie lässt sich ein wenig besser machen, indem man anderen hilft: das macht nicht nur Spaß, sondern auch glücklich und ist auf dem YOU Summer Break Programm. Europas größtes Jugendevent unterstützt im Bereich Bildung.Karriere.Zukunft. Organisationen, Verbände und Institutionen, die sich sozial engagieren. Vom 7. bis 9. Juli stellen sich auf Europas größtem Jugendevent zahlreiche Aussteller von humanitären Einrichtungen, Tierschutzorganisationen, Lebenshilfegruppen, Bildungs- und Arbeitsinstitutionen und Sozialeinrichtungen in Halle 21b vor.

Plötzlich hört die 14-jährige Janette mit dem Essen auf und wird magersüchtig. Im fiktiven Comic "Ninette - Dünn ist nicht dünn genug" erhalten Besucher Informationen, Beratungs- und Hilfsangebote zum Thema Magersucht und Essstörungen. Wer mehr über Janette und i…

Neuer Online-Shop mit Phantasiereisen und Meditationen für Kinder und Jugendliche - #Meditation #Kinder

www.kraft-für-kids.de bietet Phantasiereisen und Meditationen, mit denen Kinder Angst und Unsicherheit in Kraft, Selbstbewusstsein und Stärke verwandeln können.

Im Mai öffnete der Online-Shop www.kraft-für-kids.de seine Pforten. Eltern, Lehrer und andere Kinderbetreuer können hier Audiodateien mit Phantasiereisen und Meditationen herunterladen. Die Geschichten helfen insbesondere Kindern und Jugendlichen mit Ängsten, Lernschwierigkeiten, LRS und Dyskalkulie, mithilfe von Visualisierungen alte Muster loszulassen und zu neuer innerer Stärke zu finden.
Sie heißen Gänseblümchen, Krafttierreise, Der innere Garten oder Delfinmeditation und führen die Kinder oft mithilfe von Tieren und Naturbildern an einen sicheren inneren Ort, an dem sie Kraft tanken und behutsam Veränderungen vornehmen können.
Die Phantasiereisen können von den Kindern alleine zu Hause angehört oder im Unterricht z.B. am Ende einer Schulstunde eingespielt werden.

Die Lerntherapeutin und Autorin Silke Galla entwickelt die …

Achtsamkeitsstudie 2017: Kommen unsere Kinder zu kurz? - #Kinder #Eltern

Bepanthen-Kinderförderung und Universität Bielefeld veröffentlichen neue Studie zum Thema Achtsamkeit Leverkusen (ots) -
Aktuelle Studie der Bepanthen-Kinderförderung belegt: Mangelnde Achtsamkeit kann gravierende Folgen für die Entwicklung des Kindes haben.Schirmherrin Katia Saalfrank fordert mehr Dialog statt Monolog in der Erziehung.Bepanthen-Kinderförderung schult Kinder und deren Eltern zum Thema Achtsamkeit. Wenn über Achtsamkeit gesprochen wird, ist damit meist die Wahrnehmung der eigenen Praktiken, Emotionen und Bedürfnisse gemeint - also die Aufmerksamkeit sich selbst gegenüber. Doch wie steht es um die Achtsamkeit in Bezug auf die Menschen, die einem am nächsten stehen, die eigene Familie?

Die aktuelle Studie "Achtsamkeit in Deutschland: Kommen unsere Kinder zu kurz?" wurde von der Universität Bielefeld im Auftrag der Bepanthen-Kinderförderung durchgeführt. Prof. Dr. Holger Ziegler, Sozialpädagoge und Studienleiter, hat untersucht, wie die Achtsamkeit der Eltern v…

Kinderschuhe: Fußschäden durch zu kleine Schuhe - #Kinder #Eltern #Kinderschuhe

65 % aller Kinder betroffen Überholte "Tricks" wie die Daumenprobe zur Größenbestimmung schaden mehr als sie nützen Berlin (ots) - Zu kleine Kinderschuhe können schwerwiegende gesundheitliche Spätfolgen wie Verformungen und Fehlstellungen zur Folge haben. Ein theoretisches Problem? Nein, denn fast zwei Drittel aller Kinder tragen zu kleine Schuhe. Doch wie kommt es dazu? Und wie können Eltern sicherstellen, dass Schuhe auch wirklich passen? Viele Tipps zur Größenbestimmung und warum vermeintliche Tricks wie die "Daumenprobe" mehr schaden als nützen.

Die wichtigsten Tipps für passende Schuhe:Zum Laufen lernen benötigen Kinder überhaupt keine Schuhe, Laufsocken reichen aus. Erst wenn Kinder sicher laufen können, müssen sich Eltern mit dem Kauf von Kinderschuhen beschäftigen.Schuhgrößen orientieren sich zwar an bestimmten Standards, aber es gibt keine verpflichtende Norm. In der Praxis legt jede Marke die Größen ein klein wenig anders aus. Zudem gibt es Varianzen be…

Radio TEDDY - das Kinderradio für die ganze Familie - ab sofort mit Frequenzkette in Thüringen On Air - #Radio #Familie #Thüringen

Potsdam (ots) - Es ist geschafft: Ab heute geht Radio TEDDY - das Kinderradio für die ganze Familie - im KinderMedienLand Thüringen an den Start. Nach Weimar und Erfurt, in denen die Frequenzen Anfang des Jahres aufgeschaltet wurden, gehen nun Arnstadt, Apolda, Eisenach, Meiningen, Mühlhausen und Nordhausen "ans Netz". Die Inbetriebnahme in Gotha ist in Vorbereitung und erfolgt in Kürze.

Nach dem Motto "Macht Spaß! Macht schlau!" gibt es nun im Freistaat Thüringen das 24-Stunden-Vollprogramm von Radio TEDDY, das damit über seine größte Frequenzkette, mit neun Frequenzen in einem einzigen Bundesland, verfügt. Das auf Kinder, junge Familien und "erwachsene Begleiter" ausgerichtete Programm vermittelt neben Unterhaltung auch spielerisch Wissen und Bildung: mit Songs aus den Charts, angesagten deutschen Künstlern und vielen beliebten anspruchsvollen Kinderliedern, ergänzt durch kindgerechte Nachrichten und Rubriken. In ihnen werden spannende Fragen aus Natur,…

ZDF sucht Spieletester für Kindersoftwarepreis "TOMMI 2017" - #Gaming #App @ZDF

Mainz (ots) - Das ZDF unterstützt bereits zum 16. Mal den TOMMI und fordert Kinder und Jugendliche auf ZDFtivi.de auf, sich als Jurymitglied in einer der bundesweit rund 20 teilnehmenden Bibliotheken zu bewerben. Mädchen und Jungen zwischen sechs und 13 Jahren sowie Schulklassen können dort für den Kindersoftwarepreis Spiele testen.

Den kritischen Umgang mit Computer- und Konsolenspielen und Apps vermitteln und nachhaltig die Medienkompetenz von Kindern fördern: Das sind die gemeinsamen Ziele des ZDF und der Initiatoren des Kindersoftwarepreises TOMMI. Auch den Eltern bietet die Nominierung der Spiele eine Orientierung im Spiele-Dschungel. Seit 2002 werden jährlich besonders hochwertige PC- und Konsolenspiele sowie Spiele-Apps und elektronisches Spielzeug mit dem TOMMI ausgezeichnet. Die eingereichten Spiele werden von einer Erwachsenenjury, die aus Fachjournalisten und Pädagogen besteht, nominiert. Die Kinder bewerten dann die ausgewählten Games in den jeweiligen Bibliotheken. Im ver…

Nur jeder neunte Kinderarzt kommt noch nach Hause

Spitzenverband der Krankenkassen kritisiert, dass Ärzte Hausbesuche ablehnen Mainz (ots) - Kaum noch ein Kinderarzt macht regelmäßig Hausbesuche bei seinen Patienten. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten Umfrage von "Report Mainz" unter 700 Kinderärzten. 130 haben anonym geantwortet. 80 Prozent von ihnen geben an, sie hätten keine Zeit dafür. Viele unterstellen den Eltern, dass die sich vor allem durch einen Hausbesuch die Wartezeit ersparen wollen. Und ein Drittel erklärt, Hausbesuche seien zu schlecht bezahlt.

Kinderärzte sind laut Bundesmantelvertrag zwischen Kassenärztlicher Bundesvereinigung und den Krankenkassen grundsätzlich zu Hausbesuchen verpflichtet. Darin heißt es: Patienten haben einen "Anspruch auf Besuchsbehandlung", wenn ihnen ein Praxisbesuch "wegen Krankheit nicht möglich" oder "nicht zumutbar" ist. Dennoch ist in den vergangenen 20 Jahren bundesweit die Zahl der Hausbesuche drastisch gesunken. Die Zahl halbierte sich auf r…

Studie: Herausforderungen der Eltern in den Sommerferien - #Sommerferien #Kinder

Für einen stressfreien Sommer für Eltern gilt: Nicht in Hamburg leben, dem vierjährigen Kind aus dem Weg gehen und das Haus spätestens um 13.45 Uhr verlassen (fair-NEWS) Berlin: Für alle Eltern sind die Sommerferien stets Fluch und Segen zugleich. Nach den ersten gemeinsamen Familienmomenten dauert es meist nur kurz, bis zum ersten Mal der gefürchtete Satz „Mir ist so langweilig“ fällt und viele Eltern vor eine kreative Herausforderung gestellt werden. Die heute veröffentlichten Umfrage-Ergebnisse der Online-Plattform Groupon zeigen auf, wie viel Arbeit und Energie Eltern für eine abwechslungsreiche Gestaltung der Ferienzeit aufwenden. Laut der Studie geben deutsche Eltern ihrem Kind im Durchschnitt bis zu 11 Anregungen pro Woche, wie sie sich während der Sommerferien beschäftigen können.

Die optimale Freizeitgestaltung für die Kinder in den Ferien zu finden, kann für Eltern schweißtreibend sein. Und je nördlicher man lebt, desto stärker muss man sich anstrengen. Eine von der Online-…

#Weltflüchtlingstag - Integration von Flüchtlingskindern führt über Sprache, Wohnraum, Kitas und Schulen - via @DKHW_de

Repräsentative Umfrage im Auftrag des Deutschen Kinderhilfswerkes zum Weltflüchtlingstag 2017 Berlin (ots) - Eine sehr große Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland (90 Prozent) sieht in einem ausreichenden Zugang von Flüchtlingskindern und ihren Familien zu Angeboten der Sprachförderung den größten Handlungsbedarf bei der Integration in Deutschland. Sehr großer Handlungsbedarf wird zudem für den ausreichenden Zugang von Flüchtlingskindern zu Kindertageseinrichtungen und Schulen gesehen (74 Prozent). Das gilt auch für die kindgerechte und sichere Unterbringung von Flüchtlingskindern mit ihren Familien in Wohngegenden, die Kontakte zu einheimischen Familien ermöglichen (74 Prozent). Und auch beim kostenfreien Zugang von Flüchtlingskindern zu Freizeitaktivitäten, beispielsweise Sportvereinen, bei denen sie andere Kinder kennenlernen können, wird überwiegend (67 Prozent) Handlungsbedarf gesehen. 42 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass Flüchtlingskinder sofort die gleichen Möglic…

Feriencamps für über 1.000 sozial benachteiligte Kinder - #Kinder #Ferien

Hamburg (ots) - Die Deutsche Fernsehlotterie ermöglicht auch in diesem Jahr Kindern aus sozial benachteiligten Familien Urlaub mit pädogogischem Mehrwert. Jetzt steht die Auswahl der Camps fest und welche Kinder mitreisen. In diesem Jahr füttern sie wilde Tiere, machen einen Ausflug ins Mittelalter oder komponieren eigene Musik.

Mit ihren Kinderreisen setzt die Deutsche Fernsehlotterie seit vielen Jahren ein starkes Zeichen gegen soziale Ausgrenzung und Kinderarmut. So ermöglicht die Soziallotterie auch dieses Jahr über 1.000 Mädchen und Jungen aus sozial benachteiligten Familien eine Auszeit vom Alltag. In insgesamt 16 Camps erleben sie aufregende Tage. Die Stiftung "Allianz für Kinder und Jugendliche" unterstützt die Kinderreisen als Premiumpartner.
Abenteuer im Serengeti-Park, auf dem Rittergut und im Tabalugahaus "Unsere Feriencamps verbinden Spaß und Ablenkung vom Alltag mit Aktivitäten mit pädagogischem Mehrwert. Damit bleiben wir der Tradition der Kinderreisen tr…

Große Überraschung für die Gewinner von "KiKA kommt zu dir!" - #Kinder

Erfurt (ots) - Hunderte von Kindern aus Tanzgruppen, Schulklassen, Kindergärten und Kindertagesstätten aus ganz Deutschland hatten sich bei "KiKA kommt zu dir!" um einmalige Erlebnisse mit ihren Helden aus dem TV-Programm beworben. Die Gewinner der vier verschiedenen Mitmach-Aktionen wurden direkt von ihren KiKA-Stars überrascht.

"Bernd das Brot" in Sachsen Die zehnjährige Ruth aus Königswartha (Sachsen) hat sich gegen viele "Bernd das Brot"-Fans durchgesetzt. Mit einem witzigen Rap über ihre Lieblingsfigur versuchte sie das Unmögliche - Bernd zum Schmunzeln bringen. Beim persönlichen Treffen hat sie es vis-à-vis probiert. Unterstützt wurde Ruth dabei von dem bekannten Comedian Marti Fischer ("Leider lustig", ZDF). Werden sie es schaffen, dem Kastenbrot ein Lächeln auf die Kruste zu zaubern?

"TanzAlarm" in München Aus München kommen die vierundvierzig Gewinner der "Munich Dance Kids - The Puzzles", die mit ihrem Tanzvideo zum…

Familienrettung im Krankheitsfall - #Familie

SBK gibt Tipps zur Haushaltshilfe
München (ots) - Wäsche waschen, einkaufen, die Kinder vom Kindergarten oder der Schule abholen - alltägliche Aufgaben im Familienleben. Doch wer erledigt alles, wenn die Eltern erkranken und der Alltag aus den Fugen gerät? Viele Versicherte wissen gar nicht, dass sie in diesem Fall Anspruch auf Unterstützung haben. Erkrankt ein Elternteil akut, kann die gesetzliche Kasse eine Haushaltshilfe stellen, die sich um die Kinder kümmert. Katrin Pumm, Expertin bei der SBK, hat die wichtigsten Tipps zusammengetragen und einen SOS-Leitfaden erstellt, wie betroffene Familien diese Hilfe in sieben Schritten erhalten.

1. Krisen-Check Zuerst sollte die entscheidende Frage geklärt werden, ob die Kinder tatsächlich unversorgt sind. Dabei ändert sich der Anspruch auf Haushaltshilfe von Fall zu Fall. Wenn Alleinerziehende bettlägerig sind, brauchen sie für ein Baby womöglich sogar nachts Unterstützung. Die Krankheit eines Elternteils ist dagegen kein Fall für die Haus…

Fit für den Schulstart! Ferien clever (Erholung und Lernen) nutzen! - #Sommerferien

(fair-NEWS) Sollen Schüler in den Ferien lernen oder lieber die sechs Wochen zur Erholung nutzen?

Die Frage stellt sich für alle Familien mit schulpflichtigen Kindern und sorgt nicht selten für heftige Diskussionen. Der "LernKnoten Thomas Franz", Mitglied im Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen e.V. (VNN) hilft Eltern und Schülern, die richtige Entscheidung zu treffen.

Nach dem Schuljahr und dem Endspurt in den letzten Wochen vor den Zeugnissen sollten sich die Schüler erst mal eine Auszeit nehmen, ihre Freizeit genießen, sich ihren Hobbys widmen und Zeit zur Erholung haben, empfiehlt Thomas Franz, Inhaber des LernKnotens und Lerncoach. Sind die Schüler nach dieser Phase wieder fit und aufnahmebereit, können sie sich auch wieder mit dem Schulstoff beschäftigen. "Es ist sinnvoll, die sechswöchigen Ferien für beides zu nutzen - Erholung und Lernen", so Thomas Franz. Wie intensiv die Vorbereitung auf das neue Schuljahr in den Ferien sein soll, hängt von den…

Kinder als Schriftsteller - #Kinder #Literatur

Schülerinnen und Schüler einer Gesamtschule schreiben Bücher zu aktuellen ThemenIm Rahmen von Unterrichtsprojekten versuchten Schüler/innen der Gesamtschule Oelden, sich in die Situation von Not leidenden Menschen hineinzuversetzen. Dabei entstanden 2 Bücher mit Kurzgeschichten.

Ein Perspektivenwechsel ist gewiss sehr gut geeignet, Stereotypen und Vorurteile abzubauen und differenzierte Sichtweisen zu aktuellen und oft sehr emotional diskutierten Themen zu entwickeln.

Bei den Buchprojekten "Der Krieg bist nah" und "Verborgene Zeit" wurden Schüler/innen der Gesamtschule Oelden unter Anleitung des Lehrers und Schriftstellers Marcel Bomhof dazu ermuntert, Erzählungen aus der Sicht von Kriegsflüchtlingen und älteren Menschen der Großelterngeneration zu schreiben.

Zwischen den Erzählpassagen unterstützen selbst gezeichnete Bilder der Schüler/innen den Inhalt ihrer Geschichten.

Dabei entstanden zwei Bände mit Kurzgeschichten, die bereits bei Lesungen und auf der Frankfu…