Direkt zum Hauptbereich

Forscher entschlüsseln Geheimnisse der gesunden Ernährung für Kinder

Forscherteam entschlüsselt die Geheimnisse rund um die gesunde Ernährung für Kinder. Ihre Forschungsarbeit wurde nun veröffentlicht:

DIE EXPEDITION INS REICH DER TÖPFE

Gemeinsam mit dem berühmten Schleckerologen Florux und dem Schnüffellogen Cater Mom aus Amerika war die Geheimwissenschaftlerin Ken-Chi aus dem fernen China unterwegs auf einer aufregenden, weltweiten Expedition. Es galt herauszufinden, was ein richtiger Gaumenschmaus ist und warum so viele Kinder auf der Welt immer dicker werden. Sie überwandten Berge, den Ozean, Flüsse und trafen interessante Wesen, die ihnen spannende Dinge über Lebensmittel verrieten und leckere Rezepte mit auf den Weg gaben. So entstand das Spiel-Spass-Erlebniskochbuch rund um die gesunde Ernährung nicht nur für Kinder! Von der BzgA "pädagogisch wertvoll" eingestuft, von RBB im Kinderkanal empfohlen, ausgezeichnet mit dem "Super lecker" Prädikat. SO geht Kinderernährung um mit Spaß schlank und gesund zu bleiben! Ken-Chi, Florux und Cater Mom  möchten mit Euch das Reich der Töpfe entdecken und zusammen kochen, Abenteuer erleben, tolle Gerichte, Snacks und coole Drinks zubereiten. Wir werden gemeinsam eine Menge Spaß haben und mit unserem Expeditionsbuch wirst Du schon bald ein Küchenexperte sein. Ganz stolz kannst du dann präsentieren, was Du schon alles alleine kochen und zubereiten kannst.

Mit dem Essen spielt man doch, denn „Kinder an die Töpfe“ fordert das Kinderkochbuch „Expedition ins Reich der Töpfe“ auf lustige und verführerische Art. Ein quietschgrüner Drache, ein quirliges Huhn und ein drolliger Kater erzählen in diesem besonderen Kinderkochbuch von ihrer aufregenden Expedition. Ihr Forschungsauftrag lautete herauszufinden, was ein richtiger Gaumenschmaus ist und warum viele Menschen so dick sind und einige Kinder gar nichts essen wollen.
Auf ihrer Reise treffen der Schleckerologe Florux und die Geheimwissenschaftlerin des guten Geschmacks Ken Chi zusammen mit dem Schnüffelologen Cater Mom interessante Wesen, die sehr viel über Lebensmittel, Rezepte und Esskulturen zu berichten wissen. Ken Chi stellt die Ernährungspyramide auf dem Kopf und entschlüsselt lebenswichtige Geheimnisse. Im Höhlendorf Hoch-droben-drauf erfährt das Trio wunderbare Gaumenerlebnisse beim Besuch des Küchenmeisters Gourmestos und kann letztlich 50 super Rezepte von Frühstücksvariationen über Snacks und Getränke, Hauptmahlzeiten und Gebäck bis zum Abendessen mit nach Hause bringen. Im Kinderkochbuch „Expedition ins Reich der Töpfe“. Natürlich sind alle Rezepte rundherum gesund und auch Gedanken zu Nachhaltigkeit sowie zu einer gesunden Lebensweise werden kindgerecht vermittelt. Alle Rezepte können von Kindern selbstständig zubereitet werden, sie alle sind lustig, kerngesund, modern und pfiffig, also auch farbenfroh. Doch auch für jung gebliebene Erwachsene bietet das Kochbuch reizvolle Ideen für Abwechslung unter dem Motto „mehr Gemüse auf den Tisch. Die Autorin weiß, wovon sie spricht. Seit mehr als zehn Jahren reist Doreen Remer als systemischer Coach mit einem besonderen Lehrauftrag  durch Deutschland. In Kinder- und Jugendeinrichtungen, an Schulen und in Jugendgästehäusern vermittelt und entwickelt sie Programme für „Gesundheit, Stressbewältigung und gesunde Ernährung“. In vielen Spiel-Spaß-Ess-Events entstanden die meisten Rezepte gemeinsam mit Kindern und die Idee zum Buch.
„Der Spaß steht an erster Stelle. Wir müssen Kindern Freude an guten Lebensmitteln vermitteln und sie dort abholen, wo sie stehen: an den bunten Supermarktregalen, in Fast Food sowie Szeneläden, Trends erkennen und ihre jeweiligen Wünsche berücksichtigen, das klappt auch in der Pubertät wunderbar“, erzählt die ambitionierte Pädagogin. „Muskelaufbau, schöne Haut, Ausdauer und Durchhaltevermögen sind unausgesprochene Wünsche von heranwachsenden Jungen und Mädchen. Eine entsprechende Ernährung unterstützt die Wunscherfüllung“.

Das Buch:

Kinderkochbuch „Expedition ins Reich der Töpfe“,
50 Rezepte Frühstück, Mittag und Abendessen sowie Desserts, Gebäck und Snacks
Getränke, Herd- und Gerätekunde, Einkaufszettel, Notizzettel
Unterhaltsame und spannende Geschichten, Rätsel und Ausmalbilder
Exklusive Protagonisten führen detailliert wunderbar gezeichnet durch das Buch

Format: 21x21cm, 96 Seiten, edles wischfestes Folienpapier
Buchhandelsvertrieb, Onlinevertrieb
Verkaufspreis 19,95€
Expedition ins Reich der Töpfe
- Kinderkochbuch gesunde Ernähung:
Das Spiel-Spaß-Erlebnis-Kochbuch
(fair-News)



Veröffentlicht von:

Ghostwriters Schreibstube
Windmühlenkamp 16
24326 Dersau
Deutschland

Homepage: https://buchschreiberlinge.jimdo.com/

Ansprechpartner(in): Schreibstube


Buchtipps:
Diesen Blog gibt es auch als App
Zum App Store

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neues Computerprogramm hilft bei Lese-Rechtschreibschwierigkeiten

Kinder mit Lese-Rechtschreibschwierigkeiten haben meist das Nachsehen. In der Schule bekommen sie oft schlechte Noten, da das Lesen und Schreiben in fast allen Unterrichtsfächern wichtig ist. Hilfe bietet ein computerbasiertes Training, das ein Psychologenteam an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) entwickelt hat. Mehrere wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass das Programm die Lese- und Rechtschreibfähigkeiten der Kinder deutlich verbessert. Das Programm kann von ihnen weitgehend selbständig durchgearbeitet werden. Zur Motivation beinhaltet es ein virtuelles Aquarium, für das die Kinder nach richtig gelösten Aufgaben Fische, Pflanzen und Zubehör erstehen können.

Eine im Jahre 2013 veröffentlichte Studie des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung in Zusammenarbeit mit den Universitäten Frankfurt, Hildesheim und Oldenburg hat ergeben, dass rund 18 Prozent der Grundschulkinder im deutschsprachigen Raum erhebliche Probleme beim Lesen- und Schreib…

Ganztagsschulen in Deutschland

Bad Rodach (ots) - Schule von 8 bis 13 Uhr? Was in Deutschland nach wie vor Standard ist, gilt in vielen anderen Ländern schon lange als Auslaufmodell. Ganztagsschulen sind in Europa ebenso wie in Asien oder Amerika an der Tagesordnung. Wenn es nach den Eltern schulpflichtiger Kinder ginge, wäre das in Deutschland auch der Fall: 72 Prozent wünschen sich laut der aktuellen 4. JAKO-O Bildungsstudie einen Ganztagsschulplatz für ihr Kind, aber nur 47 Prozent der befragten Eltern haben aktuell tatsächlich einen solchen Platz.

Zahlreiche Bildungsexperten sehen Ganztagsschulen als Schlüssel zu mehr Bildungsgerechtigkeit und einem allgemein höheren Bildungsniveau. Die Ergebnisse der PISA-Studien scheinen ihnen dabei Recht zu geben. Regelmäßig stehen hier Länder mit einem gut ausgebauten Ganztagsschulsystem ganz oben im Ranking - etwa Kanada, Singapur und Estland.

Ein Blick auf die Schulen in diesen Ländern zeigt auch, was sich an vielen der bereits bestehenden Ganztagsschulen in Deutschland n…

Digitale Bildung: E-Books an Schulen vor dem Durchbruch #debk #Bildung

Düsseldorf (ots) - Laut einer PwC-Studie könnte der Anteil von E-Books an den Gesamterlösen im Schulbuchmarkt bis 2021 auf fast 40 Prozent steigen / 53 Prozent der Bundesbürger zeigen sich inzwischen offen für elektronische Schulbücher / In Haushalten mit schulpflichtigen Kindern liegt die Zustimmung sogar bei 59 Prozent / Befragte sehen geringeres Gewicht und ständige Aktualität des Lehrmaterials als wichtige Vorteile / PwC-Experte Ballhaus: "Die Frage, wann das E-Book in die Schulen kommt, ist für viele Verlage hierzulande existenziell"

An vielen deutschen Schulen könnte der Einsatz elektronischer Lehr- und Lernmaterialien schon bald der Normalfall sein - das geht aus einer Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC hervor. Demnach könnte der digitale Anteil an den Gesamterlösen im Schulbuchmarkt von derzeit 4,3 Prozent bis 2021 auf fast 40 Prozent steigen. Eltern signalisieren Unterstützung für die Umstellung: So zeigt eine separat durchgeführte repräse…