Direkt zum Hauptbereich

Ho-Ho-Holzspielzeug

Sinnvolle Weihnachtsgeschenke für Kinder

(fair-NEWS) Der November naht mit großen Schritten und ehe man sich versieht, steht Weihnachten und damit der große Weihnachtstrubel vor der Tür. Für viele Eltern ist das zwar einerseits die schönste Zeit, aber auf der anderen Seite auch die stressigste Zeit im Jahr. Denn für viele Mütter und Väter stellt sich alle Jahre wieder die alles entscheidende Frage: "Was legen wir heuer bloß unserem Nachwuchs unter den Christbaum?" Holzgefertigt.com schließt hier eine Lücke und liefert seinen Besuchern umfangreiche Informationen zu den verschiedensten Holzspielzeugarten. Eine ideale Plattform sozusagen, um nach passenden Weihnachtsgeschenken für Kinder Ausschau zu halten!

Holzspielzeug liegt voll im Trend


©Holger Langmaier
(pixabay.com)
(fair-News)
Mit Spielzeug und vor allem Holzspielzeug macht man in der Weihnachtszeit definitiv nichts falsch, denn, dass Kinder Spielzeug lieben ist kein Geheimnis. In Zeiten in denen Qualität wieder Vorrang hat, erlebt auch klassisches Holzspielzeug seine Renaissance.

Doch vorbei sind die Zeiten, in denen Holzspielzeug farb- und lieblos aus einem alten Stück Holz gefräst wurde. Heute sind Holzspielwaren bunt, pädagogisch wertvoll und überzeugen noch dazu mit tollen Designs. Keine Frage: Holzspielzeug ist wieder eine echte Alternative unter deutschen Christbäumen!

Kinderküchen, Kaufläden und Co.: Stylisch, funktionell und sinnstiftend


Heutzutage muss Spielzeug mehr können als nur die Zeit unseres Nachwuchses zu vertreiben. Kinder sollen Spaß haben und gleichzeitig Neues lernen. Klassische Rollenspiele wie Spielküchen, Kaufläden, Kasperltheater, Puppenhäuser und Co. bieten sich perfekt an, um die Fähigkeiten der Kinder sinnvoll zu fördern. Das macht im wahrsten Sinne des Wortes "Kinder und Erwachsene froh!"

Doch neben Spiel und Spaß sollten diese nicht gerade platzsparenden Spielzeugarten auch noch idealerweise zur eigenen Einrichtung passen. Eine hochmoderne Wohnzimmereinrichtung und eine zwei Quadratmeter Kinderküche im Retro Design aus den 80er Jahren - das passt heute einfach nicht mehr zusammen.

Zum Glück setzen viele Hersteller auf modernste Designs, die sich kaum von echten Küchen unterscheiden. Mit dem Kauf einer solchen stylischen Kinderküche macht man nicht nur seinem Sprössling eine große Freude, sondern schafft gleichzeitig einen wahren Eyecatcher im Wohnzimmer.

Licht in das Anbieter-Dunkel


Zugegeben diese täuschend echten High-Tech Geräte haben ihren Preis. Für viele Eltern sind brauchbare Informationen also das A und O, denn wenn man so viel Geld für Geschenke in die Hand nimmt, will man schließlich auch beste Qualität erwerben.

Genau hier kommt die Informationsseite über hochwertige Holzspielwaren Holzgefertigt.com ins Spiel. Hier finden Eltern zahlreiche Informationen über die beliebtesten Holzspielzeug Hersteller, Qualität, Sicherheit und Produkte, maßgeschneidert für ihre Bedürfnisse.


Holzgefertigt
Dorfgasse 30
6020 Innsbruck
Ö–sterreich
Telefon: +43 650 9245613
Ansprechpartner: Gerald Bacher

Homepage:
www.holzgefertigt.com

Unternehmensprofil:

Wenn Sie online nach ausführlichen Informationen über Spielzeug aus Holz suchen, sind Sie bei Holzgefertigt.com genau richtig. Eltern finden hier nicht nur detaillierte Informationen zu Themen wie Holzspielzeugarten, Hersteller und Qualität.
Holzgefertigt.com bietet auch viele nützliche Tipps über das richtige Reinigen von Holzspielzeug, pädagogisch wertvolles Spielen oder auch über biologische Holzspielsachen. Jeder, der auf der Suche nach weiterführenden Informationen bezüglich Holzspielzeug ist, sollte also einen Blick auf die Ratgeberseiten von Holzgefertigt werfen.


Buchtipp:
Bollock - das Kinder- und Jugendbuch zur Frankfurter Buchmesse 2016

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Während Corona wird’s zum Familien-Tablet: Gerade jetzt unbedingt Sicherheitseinstellungen aktivieren

Während Corona wird’s zum Familien-Tablet: Gerade jetzt unbedingt Sicherheitseinstellungen aktivieren Tippen, Wischen, Surfen: Kinder und Jugendliche sind fasziniert von den zahlreichen Möglichkeiten, die ein Tablet bietet. In der Pandemiezeit wird das Tablet der Erwachsenen aber auch schnell zum Familiengerät. Damit Kinder nicht auf Inhalte stoßen, die für sie nicht geeignet sind, oder mit Fremden in Kontakt kommen, sollten Eltern und Erziehende jetzt unbedingt die Sicherheitseinstellungen aktivieren, empfiehlt „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“. Viele Eltern fragen sich deshalb, welche Funktionen sie aktivieren oder abschalten sollen. „Eltern können Tablets im Vorhinein sicher einrichten sowie geeignete Angebote auswählen“, rät SCHAU HIN!-Mediencoach Kristin Langer. „Gerade bei den ersten Schritten in der Medienwelt ist es ratsam, dass Eltern ihr Kind begleiten und schützen.“ Tablets kindgerecht sichern Ungeeignete Inhalte und Risiken für den Datenschutz können minimiert sow

"KiKA LIVE": Highlights im März mit Helena Zengel, Louisa Dellert und Mark Forster

Jess und Ben sprechen über Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit und stellen sich spannenden Challenges Erfurt (ots) - Jess und Ben haben einige Highlights im März auf Lager: Erfolgsmusiker Mark Forster trifft Jess zum Musik-Battle, Influencerin Louisa Dellert gibt Tipps zum Thema Nachhaltigkeit, YouTuber HeyMoritz stellt Ben vor eine ganz besondere Herausforderung und Rapper Siga will das Musik-Erlebnis von Gehörlosen verbessern. "KiKA LIVE" (KiKA) ist montags bis donnerstags und samstags um 20:00 Uhr bei KiKA und auf kika.de und im KiKA-Player zu sehen. Song-Battle mit Mark Forster am Samstag, 6. März um 20:00 Uhr Bild: KiKA/Filip Felix (ots) Mark Forster landet einen Hit nach dem anderen in den deutschen Charts. Er ist nicht nur ein hochtalentierter Sänger, sondern kennt als Musikexperte nahezu jeden erfolgreichen Song. Jess fordert den Popstar zum Song-Battle heraus, erfährt mehr über seine neuen Projekte und über den Song, den er zum 50. Geburtstag der "Sendung mit der M

Steuererklärung: Vieles neu ab 2021

 Neustadt a. d. W. (ots) - Grundrente, Grundfreibetrag, Kindergeld oder Pendlerpauschale: Ab 2021 gibt es einige Änderungen, die Steuerzahler kennen sollten. Wo gibt es mehr Geld? Welche steuerlichen Förderungen werden verlängert? Wem steht was zu? Der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V. (VLH) gibt die wichtigsten Informationen zum neuen Steuerjahr. 1. Mehr Geld für Eltern Die Bundesregierung passt jährlich den Grundfreibetrag an: Zum 1. Januar 2021 steigt er von zurzeit noch 9.408 Euro auf 9.744 Euro. Das heißt: Wer im kommenden Jahr höchstens 9.744 Euro zu versteuerndes Einkommen hat, muss keine Einkommensteuer zahlen. Das Kindergeld steigt zum 1. Januar 2021 um 15 Euro pro Kind. Das bedeutet, Erziehungsberechtigte erhalten jeweils 219 Euro für das erste und zweite Kind, 225 Euro für das dritte und 250 Euro für jedes weitere Kind. Der Kinderfreibetrag wird von 2.586 Euro auf 2.730 Euro angehoben, und der Freibetrag für Betreuung, Erziehung und Ausbildung steigt von