Mittwoch, 17. August 2016

@SUPERRTL zeigt die fantasievolle Animationsserie "Oddbods" in deutscher Erstausstrahlung

Start: Samstag, 24. September, täglich um 17.40 Uhr, 60 Episoden


Köln (ots) - Die sieben Oddbods sind die besten Freunde überhaupt - Könnte man denken, würden sie sich nicht immer wieder genüsslich gegenseitig Streiche spielen oder sich in verzwickte Situationen hineinmanövrieren. Denn jeder von ihnen verfügt über einen einzigartigen Charakterzug, woraus sich im Alltag die witzigsten Situationen ergeben. Gemeinsam leben die Oddbods in Oddville, das aus genau einem Kreisverkehr und den sieben Häusern seiner skurrilen Bewohner besteht. Welche aberwitzigen Abenteuer die Protagonisten mit Kultpotential dort erleben, können die SUPER RTL-Zuschauer ab Samstag, 24. September täglich um 17.40 Uhr verfolgen. Dann zeigt der Kölner Sender die brandneue Animationsserie Oddbods (Singapur 2016) erstmalig im deutschen Fernsehen.

Verantwortlich für den humorvollen Ton der Serie sind vor allem die Charaktere. Fuse etwa ist besonders ungeduldig und regt sich liebend gerne auf, hat aber trotzdem ein großes Herz. Pogo hingegen liebt es, anderen Streiche zu spielen, wohingegen Zee am liebsten schläft oder sich den Magen vollschlägt. Dann wären da noch das niedliche Nesthäkchen Newt, der obercoole DJ Slick, die überaus schlaue Bubbles und der kunstaffine Pedant Jeff, der an allem etwas auszusetzen hat. Alle zusammen sorgen dafür, dass bei den kleinen Zuschauern garantiert kein Auge trocken bleibt!

Pressekontakt:

SUPER RTL
RTL DISNEY Fernsehen GmbH & Co. KG
Picassoplatz 1
50679 Köln
Fon: +49 221 456-51015
Fax: +49 221 456 95-51015
kommunikation@superrtl.de