Donnerstag, 6. Oktober 2016

Literaturtipp für Kinder: "Bimba & Yiannis" von Karin Heinzig

Karin Heinzig
Berlin - Die Geschichte handelt von den fossilen Dinosaurierspuren im ehemaligen Steinbruch bei Barkhausen. Zwei junge und vom Wesen unterschiedliche Dinosaurier erleben eine Menge Abenteuer Millionen Jahre bevor Menschen deren Fußspuren im Osnabrücker Umland entdecken.Das Buch ist dem besten Freund von Karin Heinzig gewidmet, der mit 39 Jahren an einem schrecklichem Gehirntumor gestorben ist. Er hat das Büchlein noch lesen können.



Details unter https://www.facebook.com/Bimba-Yiannis-505475379624123/



Buchtipp:
Bollock - das Kinder- und Jugendbuch zum Kindle Storyteller Award 2016