Direkt zum Hauptbereich

Vom Kinderzimmer auf die Gasteig-Bühne

Die Jazzgeschichte „Matze, Mütze und der blaue Ball“ feiert Premiere am 6. November 2016 in der Black Box, Gasteig

(fair-NEWS) Die Fortsetzung von Matze mit der blauen Tatze gibt es seit November 2015 als musikalisches Hörbuch, ein Jahr später – am 6. November 2016 – kommt die groovige Liebes-Fußballgeschichte auch auf die Bühne: Matze findet eine Freundin namens Mütze. Aus der Matze-Mütze Connection entwickelt sich schnell eine heiße Fußballstory rund um einen mysteriösen blauen Ball. Natürlich dürfen auch die altbekannten Matzefreunde Leo Lässig, Swinguru, Affe Nicolo und Bossa Bär nicht fehlen. Die schon aus „Matze mit der blauen Tatze“ bekannten Jazzmusiker bringen gemeinsam mit Jazzsängerin Carolin Roth coolen Sound und fetzigen Groove auf die Bühne. Die Moderatoren Uta Sailer und Alex Naumann führen die Kinder mit Witz und Spannung durch das stürmische Jazzkonzert. Für die Ohren der Kinder gibt es neben weltbekannten Klassikern wie „My baby just cares for me“ eigens komponierte Kinderlieder von Alex Naumann: einen echten Fußballsong, eine Liebesschnulze oder das wunderbar verrückte Lied von der „Käsekuchenschokolade“. Die gehen direkt ins Blut!

Das erste mini.musik (http://mini-musik.de) Jazzkonzert „Matze und seiner blauen Tatze“ war so gefragt, dass die Matze-Erfinder und BR Klassik Moderatoren Uta Sailer und Alex Naumann aus dem Kinderkonzert ein Jazz-Hörbuch entwickelt haben. Die Fortsetzung von Matzes Geschichte kam im November 2015 auf den Markt unter dem Titel „Matze, Mütze und der blaue Ball“. Dieses Matze 2 Programm feiert jetzt Premiere auf der Bühne.

„Matze, Mütze und der blaue Ball“ handelt von Fußball, Freundschaft, Teamgeist und einer Reise durch Europa: Auf dem Pariser Eifelturm entdecken Hauptdarsteller Kater Matze und seine neue Freundin Mütze einen blauen Ball, der die Geschichte erst so richtig ins Rollen bringt. Was der leuchtende Ball zu bedeuten hat, erfahren die Münchner Kinder im mini.musik Jazzkonzert. Das Erfolgsrezept – erstklassiger Jazz in einer witzigen Geschichte verpackt – wird beibehalten. Neu ist dieses Mal, dass sich mehrere echte Kinderhits zwischen die Welthits geschlichen haben – von Alex Naumann für Matze 2 komponiert. Lieder zum Mitsingen und Mitswingen, Lieder, die Spaß machen.

Auf Saxophon, Klarinette, Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug spielen sich die Profi-Jazzer wieder quer durch die Musikgeschichte – vom Swing über den Bossa Nova bis hin zum Blues. Neben Jazz-Klassikern wie „Take the A-Train“, „Blue Moon“ oder dem weltbekannten Hit „My baby just cares for me“ sind auch Hits aus anderen Ländern wie Italien („Azzuro“) oder Frankreich („Aux champs Elysees“) vertreten. Und Jazz-Sängerin Carolin Roth bringt mit ihrer kristallklaren Stimme nicht nur Matzes Herz zum Schmelzen.

Matzes Geschichte – in Wort und Musik erzählt


Anpfiff und los! Die Story vom Kater Matze mit der blauen Tatze geht weiter. Dieses Mal geht es rund! Matze und seine Freunde Leo Lässig, Swinguru, Bossabär und Nicolo gründen eine eigene Fußballmannschaft - den FC Matze. Bis zur Weltmeisterschaft kommen unsere Groovy Kicker und ihre Karten stehen nicht schlecht: Trainer Klipp Klopp ist nicht bekloppt, sondern ein gewieftes Wiesel. Tricks haben sie auch genügend im Gepäck und Mütze, Matzes neue Freundin, ist eine flotte Biene auf dem Feld. Das könnte klappen. Und dann ist da ja noch der geheimnisvolle blaue Ball... Was es mit dem auf sich hat?
Termin: Sonntag, 06. November 2016 „Matze, Mütze und der blaue Ball“
Veranstaltungsort: Black Box, Münchner Kulturzentrum Gasteig
Vorstellungsbeginn: Um 14 Uhr und um 16 Uhr. Dauer: ca. 60 Min.
Eintrittspreis: Kinder 10,00 €, Erwachsene 15,00 €

Karten sind über München Ticket erhältlich. Entweder telefonisch: 089/ 54 81 81 81, im Internet über www.muenchenticket.de oder an allen München Ticket-Vorverkaufsstellen. Restkarten gibt es über die mini.musik Facebook-Seite www.facebook.com/mini.musik.muenchen

Das Konzert gibt es bereits als CD bei http://nasswetters.de, Kids Corner

PR- & Text-Agentur Wörterladen
Fürstenrieder Str. 184
81377 München
Deutschland
Ansprechpartner: Annabelle Meinhold

Homepage:
www.woerterladen.de


Buchtipp:
Bollock - das Kinder- und Jugendbuch zum Kindle Storyteller Award 2016

Beliebte Posts aus diesem Blog

Problematischer Medienkonsum bei Kindern

Wenn das Smartphone unersetzlich wird
(PrNews24) sup.- 75 Prozent der Kinder im Alter von zwei bis vier Jahren spielen täglich bis zu 30 Minuten lang mit Smartphones. Zu diesem Ergebnis kommt die so genannte BLIKK-Studie, bei der u. a. mit Unterstützung des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) 6.000 Minderjährige im Hinblick auf ihren Umgang mit digitalen Medien befragt wurden. Jugendliche aktivieren ihre mobilen Telefone im Schnitt bereits 120- bis 150-mal am Tag. Das bedeutet laut dem Kinder- und Jugendpsychiater Prof. Christoph Möller (Hannover), dass alle Aktivitäten in der realen Welt, ob frühstücken, Hausaufgaben machen oder mit Freunden treffen alle neun bis zwölf Minuten unterbrochen werden. „Auf jedes Fiepsen, Brummen oder Klingeln wird unmittelbar reagiert“, so Prof. Möller.

Vor der Suchtgefahr von Smartphones, Tablets oder Computern warnt auch Marlene Mortler, die Drogenbeauftragte der Bundesregierung. 500.000 bis 600.000 Menschen seien in Deutschland Schätzu…

Welche Mediennutzungs-Regeln für Kinder machen Sinn? - #Medienpädagogik -

Ein Schüler-Experiment mit völlig uneingeschränktem Medienkonsum liefert überraschende Antworten Kirchberg/Jagst (ots) - Praktisch jeder Jugendliche, 98 Prozent, zwischen 12 und 19 Jahren, besitzt laut aktueller JIM-Studie ein Handy, 92 Prozent ein Smartphone und drei Viertel können per Flatrate online gehen. Genutzt werden die Mobilgeräte hautpsächlich zum Chatten, für YouTube und Musik. Die digitalen Medien gehören zur Lebenswelt dieser Generation - und sind im Alltag doch Plagegeister, die in Familien, aber auch an Schulen wiederkehrend Sprengstoff bieten, wenn es um deren Reglementierung geht.

Relative Einigkeit herrscht im schulischen Bereich: Mobiltelefone und digitale Medien sind im Unterricht meist tabu. Und außerhalb der Schule? Eltern sollten individuelle Regelungen für ihre Kinder treffen. Aber welche Regeln machen wirklich Sinn? Vor dieser Frage stehen auch Internate, die in Vertretung des Elternhauses die häusliche Freizeit ihrer Schüler mit gestalten. Auch hier sind die…

"musstewissen": funk startet Nachhilfe-Format auf YouTube - @ZDFpresse

Mainz (ots) - Im Unterricht ging alles mal wieder viel zu schnell und morgen steht schon die nächste Klassenarbeit an? Keine Sorge - ab Dienstag, 14. März 2017, 13.00 Uhr, gibt es Hilfe für stressgeplagte Schüler: Bei "musstewissen", dem schulbegleitenden ZDF-Format für funk, geben Experten Nachhilfe in den Fächern Deutsch, Chemie, Geschichte. Physik folgt ab Donnerstag, 28. April 2017, und Mathematik ab Montag, 15. Mai 2017. Präsentiert werden die Kanäle unter anderem von bekannten Wissens-YouTubern, wie Mirko Drotschmann ("wissen2go") und Lisa Ruhfus ("Die Klugscheisserin"). Sie alle haben ihr Fach studiert und können die Inhalte gut erklären.

Zu jedem Schulfach wird jeweils ein Lernvideo pro Woche auf YouTube veröffentlicht - und zwar immer um 13.00 Uhr, damit die Schüler für ihre Hausaufgaben gerüstet sind. Auf Instagram und Facebook finden sich zudem passende "Spickzettel" und spannende Fakten zum behandelten Stoff. Die Inhalte der Videos s…